Rudersport

Der Rudersport wird in der Schweiz immer bekannter und hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen.
Alljährlich findet auf dem Rotsee neben den Schweizermeisterschaften auch ein Weltcuprennen unter dem Namen «LUCERNE REGATTA» statt, einer der wichtigsten Ruderevents weltweit. Unter Ruderern wird der See als „Göttersee“ oder „Wimbledon des Ruderns“ bezeichnet. Aufgrund seiner langgezogenen Form, seiner schwachen Strömung und seinen praktisch windstillen Verhältnissen ist der Rotsee für den Rudersport geradezu ideal.

Die Faszination am Rudersport ist die harmonische Verbindung von Kraft, Ausdauer, Koordination und Technik. Mit einer perfekten Abstimmung von diesen Bereichen mit täglichen Trainings und der Teilnahme an Wettkämpfen wird das Boot immer schneller und es sieht so aus, als würde es über das Wasser fliegen. Genau dieses Gefühl liebe ich und strebe ich täglich an zu erreichen.